Der Amorelie oder EIS Adventskalender – welche erotische Variante ist besser zu bewerten?

Auch in diesem Jahr bieten die zwei großen Erotik Kalender Marken EIS und Amorelie ihre Adventskalender an. Die große Frage ist, für welches Angebot man sich entscheiden soll. In erster Linie kann gesagt werden, dass beide Arten ihre Vor- und Nachteile bieten. Es sind hochwertige Artikel enthalten, welche für mehr Spaß und Freude im Bett sorgen. Außerdem sind jene für heterosexuelle und homosexuelle Paare geeignet. Jeder, der sich etwas mehr Pepp wünscht, wird grundsätzlich glücklich.

Die Verwendung des Amorelie Adventskalenders für mehr Spaß im Bett und sexuelle Abwechslung

des Amorelie Adventskalenders

Die wohl beliebteste Marke in Sachen Weihnachtskalender für Paare bietet in diesem Jahr zwei Versionen an: „The Original“ und „Luxury“. Im klassischen Angebot findet man viele spannende Toys, die gerade auf Anfänger ausgelegt sind. Es handelt sich also um nichts Ungewöhnliches oder besonders Spezielles, sondern jeder kann die Lieferung genießen. Hingegen liegen der Premium-Variante exklusivere Produkte bei. Zum Beispiel der G-Punkt Vibrator “Inspector Midnight”, Masturbator “Hedy” oder die Liebeskugeln “Svara”. Sie ist also eher auf erfahrene Männer und Frauen ausgelegt. Mehr über das Innere erfährt man auch auf www.vaginismus-selbsthilfe.de/amorelie-adventskalender-inhalt/.

Welche Inhalte des EIS Adventskalenders bieten sich vor allem für Singles und Paare an?

des EIS Adventskalenders

Auch EIS muss sich nicht verstecken, denn bereits 2019 hat die Marke deutlich aufgeholt und bietet 2020 spannende Toys und Überraschungen an, welche sowohl Paare als auch Singles begeistern. Genauso wie bei der Konkurrenz gibt es EIS Adventskalender für Singles und Paare in zwei Versionen: Deluxe und Premium. Der Inhalt unterscheidet sich, sodass es Toys, Zubehör für Bondage und Massagen, Gleitmittel und andere hochwertige Produkte gibt. Auch bei dieser Variante eignet sich Deluxe für Anfänger und Premium für Erfahrene und Experten.

Wie hoch fallen die Preise aus?

Der Kauf eines Erotik Kalenders hängt auch vom Preis ab. Insgesamt zeigt sich EIS um einiges günstiger, wohingegen die enthaltenen Artikel bei der Konkurrenz teils hochwertiger sind. Jedoch muss bei allen Versionen mit Kosten von über 50 € gerechnet werden.

  • Amorelie und EIS bieten unterschiedliche Produkte
  • Jedes Toy ist hochwertig und langlebig
  • Geeignet für Paare oder Alleinstehende
  • Statt Türchen liegen einzelne Schachteln vor

Wie sieht das Fazit aus?

Die endgültige Entscheidung liegt immer bei den Paaren, doch grundsätzlich sind beide Marken zu empfehlen. Gerade über die letzten Jahre haben sie sich stark weiterentwickelt und verbessert, sodass jedes Modell für einige sexy Stunden sorgen wird. Im besten Fall schaut man sich den Inhalt vor dem Kaufen ganz genau an und entscheidet dann, welche Überraschungen besser gefallen.

  1. https://www.infranken.de/ratgeber/feiertage-tradition/aussergewoehnliche-adventskalender-2020-fuer-hobby-koeche-bier-liebhaber-oder-krimi-fans-art-5096060
  2. https://www.cosmopolitan.de/adventskalender-ohne-schokolade-100578.html